Lean Basics

Lean Management Basics Seminar bzw. der Lean Management Schulung : Lean Management, Lean Management-Philosophie & Lean Prinzipien verstehen und einen Überblick über die gängigen Lean Methoden erhalten

Unser Lean Management Seminar bzw. der Lean Management Schulung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit den Grundlagen des Lean Management auseinandersetzen und einen Überblick über die gängigen Lean Methoden erhalten möchten.

Im Seminar erfahren Sie, was Lean Management ist und welche Prinzipien dahinterstehen. Sie lernen die wichtigsten Lean-Tools kennen und erhalten praktische Tipps für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Das Seminar ist die ideale Basis für eine erfolgreiche Einführung von Lean Management in Ihrem Unternehmen. Nutzen Sie die Chance, von den Erfahrungen unserer erfahrenen Trainer zu profitieren und das Wissen in Ihrem Unternehmen erfolgreich umzusetzen.

Im Rahmen unseres Lean Management Seminars erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Lean Management-Philosophie sowie die gängigen Lean-Methoden. Sie lernen die Lean-Prinzipien zu verstehen und erhalten einen Überblick über die verschiedenen Lean-Methoden. Dabei liegt der Schwerpunkt unserer Schulung auf der Vermittlung praxisorientierter Kenntnisse. Nach Abschluss unseres Seminars werden Sie in der Lage sein, die erlernten Methoden und Konzepte erfolgreich in Ihrem Unternehmen anzuwenden.

Die Schulung „Lean-Prinzipien und -Methoden“ richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter, Qualitätsmanager und Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen.

Inhalte der Schulung:

• Lean-Prinzipien und -Methoden
• Die 7 Verschwendungsarten (Muda)
• 5S – Ordnung schaffen und halten
• Kaizen – kontinuierliche Verbesserungen durch alle Mitarbeiter
• SMED – Schnellstmöglicher Umrüstzeitenreduktion
• TPM – Total Productive Maintenance (Wartung)
• VSM – Value Stream Mapping (Wertstromanalyse)
• PDCA – Plan, Do, Check, Act (Planen-Tun-Kontrollieren-Handeln)
• A3 – Problemstellungen lösen mit dem A3-Report
• Hoshin Kanri – Unternehmensstrategie in alle Bereiche tragen
• Andere Lean Tools und Methoden

Ihr Vorteil und Nutzen:

• Sie kennen die wesentlichen Lean-Prinzipien und -Methoden.• Sie erfahren, wie man mit den einzelnen Werkzeugen effektiv arbeitet.• Sie sind in der Lage, diese Kenntnisse sofort im Unternehmen anzuwenden.Zielgruppe:Alle Mitarbeiter von Führungskräften bis zu den operativen Mitarbeitern sowie alle Interessierten an dem Thema „Lean Management“.

Welche Inhalte erwarten Sie in unserem Lean Basics Seminar im Einzelnen:

Grundlagen Lean Management

Herkunft, Entwicklung, Nutzen von "Lean Management“
Die Basis: „Wertschöpfung und Verschwendung“
Der Einfluss von Lean Management auf den Kapitalfluss in der Produktion
Die Bedeutung von Standards und "Best Practice"

Die LEAN-Werkzeuge

PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act)
Kontinuierlicher Materialfluss mit dem Fluss-Prinzip
Pull-Prinzip und "One Piece Flow"
Die Null-Fehler Strategie
Fertigungssteuerung mit Kanban-Signalen
(Grundlagen und Prinzipien)
"Ordnung und Sauberkeit" mit der 5S-Methode und 5A
(Vorzeigebereiche einrichten)
KVP - kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Wertstromanalyse - Bestände senken und Durchlaufzeiten verkürzen
Optimieren der Fertigung mit „Wertstromdesign“
Rüstzeitoptimierung und Anlagenumbau mit der
SMED-Methode
Shopfloor-Management und Teamtafeln
Messgrößen, Kennzahlen und Zielkontrolle

Dauer: 2 Tage - Durchführung als spezifisches Inhouse Training

Wir sollten reden...

… und zwar, wenn Sie Fragen zu unserem Einsatz als Trainer und Berater für Führungskräfteentwicklung haben, wenn Sie Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement und / oder Industrie 4.0 (u. a. CAQ Software oder MES Einsatz) wünschen.

Oder wenn Sie unschlüssig sind. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.