ISO 22000

ISO 22000 Beratung bis zur ISO 22000 Zertifizierung | Erstellung von HACCP-Konzepten & HACCP Einführung

Die ISO 22000 ist von der Norm ISO 9001 (allgemeine Managementsysteme) abgeleitet. In der ISO 22000 werden die Anforderungen an ein Lebensmittelunternehmer beschrieben und definiert. Sie ist anwendbar für alle Betriebe, die an der Lebensmittel-Herstellung beteiligt sind.

Die Konsumenten erwarten von den Produzenten von Lebensmitteln nicht nur, dass sie einwandfrei und qualitativ hochwertig sind, sondern auch, dass sie sicher sind. Über die ISO 22000 sind alle Stufen des Produktionsprozesses der Nahrungskette geregelt, um eine umfassende Produkt- und Lebensmittelsicherheit sicherzustellen.

Diese Norm ist weltweit gültig und die Zertifikate werden auch international anerkannt. Dies ist vor allem für Firmen, die auf den Export ausgerichtet sind, ein wichtiges Argument, um mit einer ISO 22000 zertifizierten Organisation zusammenzuarbeiten.

In das System wird eine HACCP-Analyse (Hazard Analysis and Critical Control Points) integriert. Damit ist ein verlässliches Risikomanagement etabliert wird. DIN EN ISO 22000 bietet den Vorteil, dass jedes Unternehmen ein auf die eigenen Anforderungen passendes Lebensmittelsicherheitsmanagementsystem einführen und zertifizieren lassen kann.

Die ISO 22000 soll als weltweit gültiges Managementsystem für Lebensmittelsicherheit die Standardflut minimieren. Diese Norm wurde am 30. September 2005 in Kraft gesetzt. Beim Aufbau eines Managementsystems nach der ISO 22000 werden zentrale Forderungen an die Lebensmittelhersteller als Grundlage berücksichtigt.

HACCP ist dort als eigenständiges Kapitel etabliert. Durch diese Konkretisierungen für die Lebensmittelhersteller werden den Unternehmen die notwendigen Mittel an die Hand gegeben, um Lieferantenbeurteilungssysteme des Handels wie z. B. IFS (International Food Standard) erfolgreich zu erfüllen.

Unsere Leistungen im Überblick zur ISO 2000 Norm und Lebensmittelsicherheit:

✔[Durchführung einer Istanalyse / Bestandsanalyse auf Grundlage der ISO 22000 und Ermittlung des notwendigen Handlungsbedarf
✔ Beratung bei der Umsetzung der ISO 22000
✔ Anpassung sowie Umsetzung der Richtlinien und Vorschriften unter Berücksichtigung betriebsspezifischer Besonderheiten
✔ Einführung der notwendigen Dokumentationsunterlagen
✔ Schulung der betroffenen Mitarbeiter / Hygiene- und HACCP-Schulungen
Planung und Durchführung von Moderationen und Trainings zu Risikoanalysen (FMEA)
✔ Einweisung der Küchenmitarbeiter
Regelmäßige Audits und Nachschulungen
✔ Planung und Festlegung der Lebensmittelsicherheitspolitik und Ziele im Managementsystem
✔ Planung, Entwickllung, Beschreibung und ggf. Optimierung der Organisationsstruktur inkl. der Rollen, Funktionen, Verantwortung und Befugnisse
✔ Analyse, Identifizierung, Bewertung und Verbesserung der Unternehmensprozesse
✔ Erstellung der unternehemensspezifischen Prozessdokumentation
✔ Planung und Einführung eins KPI / Kennzahlensystems
✔ Nachweis der Kontrolle und Beherrschung ihrer Prozesse gegenüber Kunden und Behörden
✔ Sicherstellung der Produktsicherheit
✔ Durchführung geforderter Schulungen und Weiterbildungen zu GMP, IFS, HACCP, Hygiene und Sauberkeit (auf Basis der Lebensmittelhygieneverordnung - LMHV)
✔ Betriebsbegehungen und Hygienerundgänge

Unterstützung bei der Erstellung eines Qualitätsmanagement-Management-Handbuchs spezifisch auf Lebenmittelsicherheit: Aufbau eines integrierten Managementsystems: IFS, BRC und ISO 9001, ISO 27001, ISO 14001, ISO 50001, ISO 18001 …

✔ Planung und Durchführung von externen und internen Audits
✔ Durchführung von Workshops zur Prozessoptimierung
✔ Begleitung beim Zertifizierungsaudit sowie im Vorfeld Auswahl der geeigneten Zertifizierungsgesellschaft

Ziel der Maßnahmen: Ein umfassendes Food Safety Managementsystem nach ISO 22000

Unser ISO 22000 Zertifizierungsservice inkl. Anleitung, gesamter Dokumentation, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen, Überwachung der Prüfmittel, Abläufen in der Entwicklung & Koordination mit der Zertifizierungsstelle.

Um die Ansprüche in Bezug auf Risikomanagement und Nachvollziehbarkeit der Waren zu gewährleisten, wird ein systematisches Vorgehen angewendet, welches praxisorientiert ist. Zusätzlich wird ein HACCP Konzept in Zusammenarbeit mit kompetenten Ernährungsberatern und Trainern entwickelt.

Wir begleiten Sie für eine erfolgreiche ISO 22000 Zertifizierung. Durch die Sicherstellung der international für die Lebensmittelindustrie geltenden ISO 22000 Forderungen an Prozessdokumentation, Risikomanagement, Einsatzbestimmung sowie kompletter QM-Dokumentation und ggf. technischer Ausstattung der Produktion

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wie ISO 22000 Checkliste, ISO 22000 Download, ISO 22000 HACCP, ISO 22000:2018, ISO 22000 pdf, ISO 22000 Zertifizierung Kosten, ISO 22000:2018, ISO 22000 vs. FSSC 22000 deutschwiederfinden.

Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.